Gemüse einkochen 3.0: Champignons

Champignons eingekocht können für vieles verwendet werden. Zum ersten für chinesische oder asiatische Speisen mit Reis und eventuell mit Fleisch. Kann auch als Farce verwendet werden. Als Füllung für Fleisch oder Fisch. Zutaten für 2 große Gläser: 1 kg braune Champignons oder andere Pilze 2 große Zwiebel 2 EL Olivenöl 2 EL Petersilie 2 Chilis…

Gemüse einkochen 2.0: Wurzelgemüse

Hier die zweite Variante von eingekochtem Gemüse – Suppengrün bzw, Wurzelgemüse. Werde in den folgenden Tagen immer wieder mit den eingekochten Gemüse etwas zubereiten. Zutaten für 2 große Gläser: 2 große Suppengrün (Wurzelgemüse) 2 EL Butter Mineralwasser Salz Magnesium 2 Chili Zubereitung: DasGemüse schalen und in Streifen schneiden, am besten halbieren und dann in Streifen…

Gemüse einkochen 1.0: Paprika

Durch die Pandemie und der Ausgangsbeschränkung haben wir Gemüse in Vorrat eingekauft, damit ich es einkochen und später zu allerlei Gerichten verarbeiten oder als Beilage verwenden kann. Zutaten für zwei große Gläser: 6 rote Paprika Olivenöl zum Auffüllen der Gläser Backpapier Zubereitung: Das Backrohr auf 250° Grillfunktion Umluft einstellen. Die Paprika zur Hälfte durchschneiden, den…

Wipfelhonig, Rosmarinhonig, Thymianhonig

Es ist im eigentlichen Sinne kein Honig, sondern aus braunem Zucker und Wipfeln oder Rosmarin oder Thymian angesetzt und wenn nach sechs Wochen eine Flüssigkeit übrig bleibt ist es wie ein Honig und schmeckt dann nach den Gewürzen. Verwendung davon einige Tropfen auf ein Kartoffelpüree, Käse oder zu kurz gebratenem Fleisch auf den Teller geben….

Lauwarmen Salat mit roter Quinoa

Rote Quinoa ist nicht nur sehr gesund, sie schmeckt sehr nussig, deshalb habe ich mich dafür entschieden. Dieser Salat ist vegan und würde sich für den Hochsommer sehr gut eignen. Mir ist wieder mal in meinem Eiskasten einiges an Gemüse und Salaten übrig geblieben, mit diesem Salat macht man nichts falsch.   Zutaten für 2…