Hühnchenfilet in Steinpilzpolenta mit Riesencouscous

Diese Variation von Hühnchenfilet habe ich mir einfallen lassen, weil mein Schwiegervater nicht mehr alles essen soll. In diesem Fall habe ich 48 Stunden die Filetstücke in einer Marinade aus Honig und Senf gebeizt und dann in Steinpilzpolenta gewälzt und raus gebacken. Lasst euch überraschen wie toll das schmeckt und wieder mal etwas Neues auf…