Salsiccia in Fenchel-Tomatensauce mit Gemüse

Wenn es schnell gehen gut schmecken soll, ist Salsiccia immer wieder gerne bei uns auf dem Tisch. Bei diesem Gericht habe ich zur Unterstützung des Fenchels noch Pernod dazu gegeben. Zutaten für 2 Personen: 350 g Salsiccia 2 EL Olivenöl 10 Champignons 1 roten Paprika 3 rote Zwiebel 3 Knoblauchzehen 1 EL Nduja (italienische Würzpaste)…

Filet vom Strohschwein mit Trüffelsauce auf Champignon-Gurkensalat

Der Champignon-Gurkensalat hat die Frische zu diesem Gericht gegeben. Ein leckeres Essen zu zweit oder für besondere Gäste. Ach ja Strohschweine haben ein gesundes Fleisch, da die Tiere auf Stroh und weitläufig gehalten werden und ihrem Naturell entsprechend gefüttert werden. Zutaten für 2 Personen: 500 g Filet vom Strohschwein 1 EL Olivenöl zum Anbraten 1…

Kokosmandelkugel auf ketogen (Low Carb)

Auch wir wollen trotz ketogener Ernährung nicht auf Süßes ganz verzichten, vor allem nicht zu Weihnachten. Habe mir dieses Rezept einfallen lassen. Sich vorher schon überlegen, was man mit den Eidotter macht! Mir sind sie von einer Creme Brulée übrig geblieben. Zutaten für 16 Kugeln: 100 g Kokosraspel 30 g Mandeln gerieben 30 Kokosmehl (Reformhaus…

Fledermaus mit gerösteten Zwiebel und buntem Salat

Die Fledermaus ist eines der besten und saftigsten Fleischteile zum Panieren oder Braten. Dieses Fleisch hat nur den Namen der Fledermaus, hat nichts mit der Fledermaus zu tun, sondern liegt beim Schwein direkt am Schlögel. Kenner wissen diesen Teil zu schätzen. Hier habe ich ein Gurkenrelish auf grünem Salat dazu serviert. Zutaten für 2 Personen:…

Tafelspitz mit Spinatcreme und Apfelkren

Tafelspitz ist ein Klassiker in der österreichischen Küche und immer wieder exzellent. Der Tafelspitz wird aus dem Rind aus der hinteren Hüfte geschnitten. Hier eine Low Carb Variante. Wer das Original möchte, der macht sich einen Kartoffelschmarrn dazu. Zutaten für 2 Personen: 500 g Tafelspitz 1 Wurzelwerk (Suppengemüse) 1 Schalotte Salz, 1 EL Pfefferkörner Spinatcreme:…

Cheesburger mit Trüffelsauce auf Ananassalat mit Physalis

Cheesburger auf Low Carb kann ein herrliches schnelles Essen sein und man kann damit sich selber glücklich machen, vor allem, wenn man eine Trüffelsauce dazu serviert. Für unseren Gast haben wir noch Süßkartoffel Pommes dazu gemacht. Das Fleisch am Besten vom Fleischer faschieren lassen, jedoch muss es dann am selben Tag verwendet werden. Zutaten für…

Jakobsmuschel auf Selleriecreme

Das ist ein Rezept aus dem Falstaff, welches mir eine Freundin zukommen ließ und als wir sie zu uns eingeladen haben, auch für sie interpretiert habe. Eine einfache Vorspeise, die alle Gäste begeistert. Zutaten für 3 Personen: 3 Jakobsmuscheln 1/2 EL Olivenöl 3 je 1 cm dicke Mangalitza Blutwurst 1 EL Olivenöl 200 g Knollensellerie…

Calamari in Tomatensauce

Calamari in Tomatensauce essen wir immer wieder gerne. Wenn man die Calamari richtig zubereitet, sind sie butterweich und köstlich. Mit einer guten Sauce einfach herrlich. Zutaten für 2 Personen: 450 g Calamari 2 EL Olivenöl 1 große Zwiebel 1 EL Olivenöl 1 Glas grüne Oliven mit Paprika 1 EL Kapern 1 EL Abrieb einer Zitrone…

Geröstete Kalbsleber mit Äpfel

Die Angaben sind für ein ketogenes Gericht, das in dieser Form sehr ausgiebig ist. Zutaten für 2 Personen: 500 g Kalbsleber auf Schnitzel geschnitten 3 mittlere Zwiebel 2 rote Zwiebel 2 Äpfel 1 EL Olivenöl 1 EL Butter 1 EL weißen Balsamico Essig 1/8 l Wasser Salz, Pfeffer, Oregano oder Majoran Zubereitung: Die Leber aus…

Mangalitza Schopfbraten mit Ananas-Frühlingszwiebelsalat

Mangalitza Schweine werden in Österreich wieder häufiger, vor allem stressfrei gezüchtet und geschlachtet. Das Fleisch ist marmoriert und hat einen hohen sehr gesunden Fettanteil sowie viel Antioxidantien. Die Omega 3 Fettsäuren sind in hohem Anteil enthalten. Der Ananassalat passt hervorragend dazu. Ich habe die frische Ananas eine Woche vorher gekauft, damit sie richtig süß wird,…

Zwiebelsuppe mit Ziegenweichkäse

Hier wieder ein ketogenes Gericht, in dieser Form kann man auch Zwiebelsuppe schlemmern. Zutaten für 2 Personen: 8 gelbe Zwiebel (ca. 700 g) 1 Rolle Ziegenweichkäse (ich habe 2 genommen, war zuviel) 2 EL Butter 1 EL Olivenöl 1/4 l Gemüsebrühe Salz 1/8 l Weißwein 1/16 l Pernod Pfeffer Zubereitung: Die Zwiebel schälen, halbieren und…

Beiried vom Jungrind mit Letscho

Hier ein schnelles ketogenes Gericht, das herrlich schmeckt. Zutaten für 2 Personen: 3 Scheiben Beiried vom Jungrind 1/2 EL Olivenöl Letscho: 1 gelben Paprika 1 roten Paprika 2 rote Zwiebel 100 g Frühstücksspeck 2 EL Tomatenmark 1 Packerl Tomatenstücke 2 cm Nduja (erhältlich bei http://www.gustini.at), stattdessen kann man auch Chiliflocken verwenden 2 EL Olivenöl Salz,…

Cheesburger auf ketogen mit Kaki-Paprikasalat und Gurkerlmayonnaise

Wir hatten einen Gusto auf Burger, da habe ich mir dieses Rezept auf ketogener Basis einfallen lassen und damit es außergewöhnlich schmeckt einen Kaki-Paprikasalat dazu gemacht. Zutaten für 2 Personen: 500 g Beiried vom Jungrind faschiert 10 Scheiben vom Cheddarkäse Salz, Pfeffer grüne Salatblätter 10 Scheiben Bauchspeck Kaki-Paprikasalat: 1 große reife Kaki 1 roten Zwiebel…

Gegrillter Oktopus mit Karfiolpüree und Lachsfarce

Hier mache ich einen gegrillten Oktopus mit Karfiolpüree mit Granatapfelkerne. Wer noch nie ein Karfiolpüree gemacht hat und es sich nicht vorstellen kann, dass die auch noch sehr lecker schmeckt, sollte dieses Rezept einmal probieren. Zutaten für 4 Personen: 1 gekochten Oktopus (siehe hier) 1 EL Olivenöl 1 Granatapfel 1 Karfiol (Blumenkohl) 1/2 EL Kurkuma…

Pikant gefüllte Fleischlaibchen

Faschiertes oder Faschierte Laibchen gehen schnell und sind ein schönes „Unter der Woche Essen“. Ich habe es pikant gefüllt und dazu einen großen grünen Salat gemacht. Wer noch abgebratene Kartoffeln oder Kartoffelpüree oder Reis dazu serviert ist die Menge unten für 4 Personen. Zutaten für 2 Personen: 500 g Faschiertes vom Rind 1 Ei 1…

Lammlachs mit Sauce Hollandaise und Karotten-Parpadelle

Ein schönes Low Carb Gericht, das einfach begeistert. Zutaten für 2 Personen: 2 Lammlachs (in Österreich sagt man Lammfilet, obwohl das Lammfilet bei uns kaum erhältlich ist, das wäre daumendick und wird kaum angeboten) 16 dünne Blätter Lardo Speck oder Frühstücksspeck 30 Blätter Rucola Salz, Pfeffer 1 EL Olivenöl Sauce Hollandaise 150 g Butter 2…