Drachenkopf mit Rucolasauce und kleinen Bratkartoffelwürfel

Nicht immer bekommt man einen Drachenkopf, ich hatte diesmal Glück und habe mir diesen auf „Butterfly“ schneiden lassen. Mein Fischhändler hat den Fisch voll am Bauch aufgeschnitten und das Rückgrat heraus genommen. Ich habe einen Salat aus Radicchio dazu serviert, die leichten Bitterstoffe kommen gut mit dem Fisch und der Rucolasauce. Ein sehr schnelles Gericht,…