Sardinenaufstrich

Es gibt eine sehr nette Geschichte dazu. Ich bekam überraschend Besuch und hatte nicht viel als Kleinigkeit zum Essen zu Hause. Da hab ich mir diesen Aufstrich ausgedacht und er schmeckt mir immer noch. Ich esse am liebsten ein Bauernbrot dazu.   Zutaten: 3 Dosen Sardinen ohne Haut und ohne Gräten 3 EL Mayonnaise 3…

Ziegencamembert im Blätterteig mit Feigenmarmelade

Nicht mal annähernd hätte ich mir die köstliche Geschmacksexplosion im Mund vorstellen können. Mein Mann war ebenso begeistert wie ich. Wir aßen einen grünen Salat mit Senfmarinade dazu, hat perfekt das Gericht abgerundet. Und weiters empfehle ich einen starken guten Rotwein, wir hatten einen Cabernet Sauvignon aus 2012 von Israel, der hat fantastisch dazu gepasst….

Miesmuscheln überbacken

Miesmuscheln überbacken kann man als Amuse Geule oder einfach als Vorspeise servieren. Zutaten als Vorspeise für 4 oder als Amuse Geule für 8 Personen: 16 Miesmuscheln Salzwasser Gratiniermasse: 3 EL weiche Butter 2 TL Semmelbrösel, eher weniger als mehr 1 EL Petersilie 1/2 TL Chiliflocken 2 Zehen Knoblauch reiben Zitronenzesten und einige Spritzer Zitronensaft Salz,…

Blutwurst Crostini

Wer gerne Blutwurst isst, der wird diese Vorspeise lieben. Zutaten für 4 Personen: 150 g Blutwurst 1 EL Olivenöl 1 EL Nduja (italienische Streichwurst) hier erhältlich 1 roten Paprika 8 Schnitten Baguette Zubereitung: Den Paprika waschen, aufschneiden und im Backrohr auf oberster Schiene bei 250° Grillfunktion garen bis die Haut sich schwarz färbt und Blasen…

Oktopussalat

Eine herrliche Vorspeise für Gäste oder einfach auch nur für ein Dinner zu zweit. Wie ich einen Oktopus koche, habe ich hier beschrieben.   Zutaten für 4 Personen in einem mehr gängigen Menü: Grüner Salat 4 Arme vom gekochten Oktopus 2 EL Olivenöl 1 EL Aceto Balsamico aus Modena Salz, Pfeffer 1 TL Senf 1…

Focaccia mit Mozzarella und Tomaten

Ein Sommergericht im Winter? Ich sage ja, an manchen Tagen will man weniger und nicht so üppig essen. Und eine belegte Focaccia ist dann genau richtig. Eine Focaccia, ich habe eine Tomatenfocaccia genommen ist ein italienisches Gebäck, wer es nicht bekommt, kann natürlich auch ein anderes Gebäck nehmen.   Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise:…

Nordseekrabbencocktail

Der alte Klassiker Shrimpscocktail mit Nordseekrabben. Mir schmeckt es so besser, vielleicht weil ich früher (ups ist das lange her!) davon diese Variante zu oft gegessen habe. Zutaten für 2 Personen: 200 g Nordseekrabben 2 EL Mayonnaise 2 TL Ketchup 2 TL Senf 2 TL Zitronensaft 1 TL Worchestershiresauce 3 TL Metaxa oder anderen Cognak…

Tomaten-Consommé

Tomaten-Consommé kann man als Suppe mit Einlage essen. Man kann diese eingedickte Consommé aber auch für Fleisch, Fisch oder Gemüse als Sauce verwenden. Meine werde ich in den nächsten Tagen für ein Fischgericht verwenden. Zutaten für 2 Suppen oder für 4 – 6 Personen als Sauce für ein Fischgericht: 300 g reife Tomaten 1 EL…

Sellerieterrine mit schwarzer Trüffel

Diese Terrine ist ein Highlight als Vorspeise für ein schönes Dinner zu zweit oder auch für Gäste in mehreren Gängen. Auch kann man diese Terrine zu Fleisch oder Fisch als Beilage servieren. Ich serviere es als Vorspeise mit Baguette. Zutaten als Vorspeise für 6 Personen: 1/2 Knolle Sellerie 1 Ei 2 Kartoffeln mittelgroß 1/16 l…

Garnelentoast

Dazu gibt es eine kleine Geschichte, wir waren bei sehr guten Freunden zum Essen eingeladen und wir bekamen unter anderem als Vorspeise diesen Toast. Da er mir so gut geschmeckt hat, habe ich mehr davon gegessen und fast nichts anderes mehr von dem längeren Menü. Daher kann ich diesen Toast nur empfehlen. Heute mache ich…

Dolmadakia (Gefüllte Weinblätter)

Wer hat die Dolmadakia in Griechenland nicht schon mal im Urlaub gegessen? Und wie enttäuscht ist man, wenn man bei uns welche kauft – sie schmecken meist fad. Aber wer hat sie bisher schon selber gemacht? Hier zwei Rezepte, die einfach gehen und Eure Gäste werden sich wundern, wie gut Dolmadakia schmecken können. Serviert die…

Horst Winter Salat

Ja, ich muss gestehen, dieser Salat ist nicht von mir selber erfunden. Aber ich wollte euch den nicht vorenthalten, da er wirklich ausgesprochen gut schmeckt, wenn wirklich alles klein geschnitten wird. Zutaten: 400 g Emmentaler im Ganzen 3 Knacker (Knackwurst) 1 Zwiebel 250 ml 50%ige Mayonnaise 2 Äpfel (mittlere Säure) 2 EL Gurkerlwasser 2 EL…

Paul Otto Salat

Jetzt werde ich in den nächsten Tagen meine Salate und Aufstriche, die ich mit der Zeit erfunden habe, vorstellen. Dieser Salat ist für eine Party und für ein Büfett geeignet. Zutaten: 350 g Hörnchen 150 g Salami ½ Glas Champignons ½ Glas Gewürzgurkerln 4 hartgekochte Eier 250 ml 50 %ige Mayonnaise 1 kleine Dose Ananas…

Champignonsalat

Diesen Salat habe ich schon vor sehr langer Zeit erfunden, weil ich eine Party für 45 Personen ausgerichtet habe, da habe ich noch einige Salat die nacheinander kommen werden. Zutaten: 500 g braune Champignons 1 große oder 2 mittlere Zwiebel 2 EL Olivenöl 1/8 l Weißwein 1 roten Paprika 3 EL weißen Balsamico Essig Salz,…

Tomaten-Basilikum-Bruscetta

  Hier eine Form der Bruscetta, die jeder nach Geschmack verändern kann. Das Baguette auf der Maschine schneiden, dadurch wird es gleichmäßiger braun gebrannt. Zutaten für zwei Personen als Zwischengang: 1/2 Baguette oder Ciabatta 14 Cocktailtomaten 4 Stengel Basilikum frisch 1 EL Olivenöl 2 EL Parmesan 1EL Balsamico Aceta Crema Das Baguette auf der Maschine…

Sternchensalat mit Mandarinorangen

Dieses Rezept ist eine Vorspeise oder für ein Büffet geeignet. Zutaten: 1 Päckchen Suppensterne 1 Dose Mandarinorangen 100 g Karreespeck 2 Zwiebel dünn hobeln 1 EL Olivenöl Marinade: 2 EL Gewürzessig 1 TL Paprika edelsüß 2 EL Wasser Salz, Pfeffer Zubereitung: Die Sterne im Salzwasser kochen, abseihen, abschrecken und in eine Schüssel geben. Dazu die…