Der ultimative Käse Schinken Toast

Was macht einen ultimativen Käse Schinken Toast aus? Viel Käse, guter Schinken, der Käse innen soll schön zerrinnen und außen soll der Käse kross sein, das erreicht man in einer Pfanne. Auf jeden Fall nicht mit einem „normalen“ Käse Schinken Toast zu vergleichen.

Zutaten für 2 Personen:

3 große Tramezzini Brot oder 6 kleine
6 EL Knoblauchbutter
250 g Pfefferschinken
350 g Cheddar, gerieben
100 g Parmesan, gerieben
6 TL Butter

Zubereitung:
Die Knoblauchbutter aus dem Eiskasten nehmen, damit sie schön streichfähig ist.
Den Cheddar und den Parmesan reiben und in zwei Schüsseln geben.

Das Tramezzini Brot aufschneiden und mit der Knoblauchbutter bestreichen, dann kommt der Cheddar drauf, dann der Schinken, dann der Cheddar, dann wieder das Brot.

In einer Pfanne 1 TL Butter schmelzen lassen und den Toast braten, mit einem Pfannenheber immer wieder darauf halten und festdrücken, wenn die eine Seite fast fertig gebraten ist, umdrehen und darauf Parmesan verteilen. Wenn es jetzt schön knusprig ist, dann auf der anderen Seite ebenfalls Parmesan geben und fertig braten. Und schwups ist der tolle Toast fertig zum Genießen.