Frittata mit Zucchini und Chorizo

Für Frittata gibt es sicherlich Unmengen an Rezepten, hier ist meine einfache und schnelle Version für ein „Unter der Woche Essen“. Dazu gab es wieder einen grünen Salat. Dieses Gericht würde sich für 8 Personen als Tapas eignen.

 

Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise:

6 getrocknete Tomaten
1 rote große Zwiebel
1 Zucchini
1 Chorizo
150 g Gouda Käse
5 Eier
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die getrockneten Tomaten im Wasser einweichen, dann klein schneiden.
Die Zwiebel enthäuten und in Würfel schneiden.
Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und reiben.
Die Chorizo enthäuten und in Scheiben schneiden.
Den Gouda Käse reiben.

Die Eier mit den Tomaten, dem Gouda Käse und Salz, Pfeffer vermengen.

Das Backrohr auf 200° Ober- Unterhitze vorheizen.

In einer ofenfesten Pfanne das Olivenöl heiß werden lassen, die Zwiebel anrösten, dann die Chorizo beigeben und ca. 5 Minuten durchrösten lassen, dann die Eiermassse darauf geben. Im Backrohr 8 Minuten fertig garen lassen.

Mit grünem Salat servieren.