Caprese – (Mozzarella mit Tomaten und Basilikum)

Caprese bedeutet zu Capri gehörend, wohl wird dieser frische Salat aus dieser Gegend seinen Ursprung haben. Ich habe ihn mit meinen selbst hergestellten Mozzarella gemacht und Baguette dazu serviert. Schnell und für den heißen Sommer ein garantiert herrliches Gericht.

Zutaten für 2 Personen als Hauptspeise oder für 4 Personen als Vorspeise:

2 Kugeln Mozzarella (hier mein selbstgemachter Mozzarella)
12 mittlere Tomaten
mindestens 30 Blätter Basilikum
4 EL dunklen alten Balsamico
ca. 6 EL sehr gutes Olivenöl
Salz
eventuell Blüten von der Kapuzinerkresse zur Verzierung

Zubereitung:

Auf einen großen Teller den geschnittenen Mozzarella anrichten, darauf und daneben die geschnittenen Tomaten, dann salzen, mit dem Balsamico beträufeln (desto besser der Balsamico, desto mehr will man davon in der Marinade zum Auftunken mit dem Baguette) und dann ein herrlich gutes Olivenöl darüber, zum Abschluss noch die Basilikumblätter und eventuell noch mit Blüten von der Kapuzinerkresse garnieren.