Nougateis

Nicht nur Kinder essen gerne Eis, auch Erwachsene schlemmern gerne etwas Süßes.
Hier ein Eis aus bestem Nougat.

Zutaten für 6 – 8 Portionen:

200 g Nougat (am Besten finde ich, ist das Nougat vom Zotter)
4 Eier
1 Dotter
2/4 l Schlagobers
1/8 l Milch
120 g Zucker
1/4 Mark aus der Vanilleschote

Zubereitung:
Die Milch und das Schlagobers auf 80° erhitzen, das Mark von der Vanille dazu geben.

Die Eier mit dem Dotter und dem Zucker über Dampf aufschlagen bis es über einem Kochlöffel zur Rose wird, wenn man darauf bläst.

Den Nougat ebenfalls über Dampf zergehen lassen.

Jetzt alle drei Komponenten zusammenführen und erkalten lassen. Dann in der Eismaschine zu einem Eis werden lassen. Wir hatten nicht genügend Geduld, war dadurch auch nicht so fest, wie man sehen kann. Geschmeckt hat es dennoch.