Salzzitronen selber machen

Da wir immer wieder gerne Gerichte aus Marokko oder Nordafrika essen und uns die gekauften Salzzitronen nicht geschmeckt haben, habe ich ein eigenes Rezept dafür erfunden. Die gekauften schmeckten meistens sehr künstlich.
Die Salzzitronen müssen nach Fertigstellung 6 Wochen stehen, dann entfalten sie den richtigen Geschmack. Sollte ein Glas nicht vollständig aufgebraucht werden, so im Kühlschrank lagern. Ich schreibe mir das Fertigstellungsdatum mit Eddingstift auf die Gläser.

Salzzitronen.jpg

Zutaten für 2 große Gläser zum Verschrauben:

5 Biozitronen
100 g grobes Meersalz
2 EL Zucker
kochendes Wasser

Zubereitung:

Die Zitronen waschen und in ganz kleine Stücke schneiden, da ich es in zwei Gläser gebe, wird die Hälfte des Meersalzes und des Zuckers beigefügt und mit kochendem Wasser aufgefüllt.
Jetzt heißt es nur mehr warten, damit man sie verwenden kann.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.