Rindfleischsalat

Da mir vom Flanksteak etwas gebratenes Fleisch übrig geblieben ist, dachte ich mir, ich mache daraus einen Rindfleischsalat. Dazu reiche ich ein Baguette.

 

Zutaten für 2 Personen:

220 g gebratenes Flanksteak
1 roten Paprika
2 große Zwiebel
10 Gewürzgurken
12 Cocktailtomaten
2 hartgekochte Eier

Für die Marinade:
3 EL Kräuteressig
2 EL steirisches Kernöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Fleisch in kleine Streifen schneiden. Ebenso die Paprika, Zwiebel, Gewürzgurken, Frühlingszwiebel und die Cocktailtomaten. Die hartgekochten Eier in Scheiben schneiden. Alles in zwei Schüssel geben.

Die Marinade in einem verschraubbaren Glas geben und gut schütteln. Das wird dann auf die zwei Schüsseln verteilt, vorsichtig umgerührt.