Spätzle selbstgemacht

Hier ist das einfachste Spätzlerezept. Es geht ganz einfach und schneller als die gekauften Spätzle und sie schmecken auch viel besser. Ich mache meine auf der Spätzlehobel.

Zutaten für 4 Personen:

250 g Universalmehloder glattes Mehl
3 ganze Eier
125 ml Wasser
1 TL Salz

Salzwasser zum Kochen

Zubereitung:

Alle Zutaten miteinander mit einem Schneebesen vermengen. Das Wasser aufsetzen, beim aufkochen salzen und dann mit der Hobel die Spätzle ins Wasser hobeln. Fertig sind die Spätzle, wenn sie alle nach oben steigen. Abgießen und wieder zurück in den Topf, 1 EL Butter und Salz hinzufügen. Kurz ca. 1 Minute auf dem Herd die Zutaten vermengen lassen und dann servieren.